Individuell abgestimmt

STAHL-SONDERBALKONE

Unsere Stahlbalkone – individuell wie Sie!

Bereits seit dem 18. Jahrhundert profitiert die Menschheit von der Wohnraumergänzung durch Balkone. Seit über 20 Jahren machen wir von BalkonAnbau® es zu unserer Aufgabe, Ihnen durch unsere individuellen wie in Serie gefertigten Balkone diesen Traum zu ermöglichen. Aufgrund der bestehenden Vielfalt konnten wir in dieser Zeit ein breites Produktportfolio etablieren, um somit allen Kundenwünschen entsprechen zu können. Sprechen Sie uns bei Fragen an!

Bestechend schön – Stahlbalkone

Hierbei werden Ihren Ideen kaum Grenzen gesetzt. Es gibt verschiedene Materialien, die sich zur Planung Ihres Balkons eignen.

Die Aluminium-Balkone sind schlicht, leicht und multifunktional einsetzbar. Das zeigt sich vor allem in der Konstruktionsform. Kleinere, einfache Abmessungen auf 4 bis 6 Stützen können kostengünstig angeboten werden. Er rostet nicht und ist arm im Pflegeaufwand.

Unsere Stahlbalkone werden überwiegend dort eingesetzt, wo größere Abmessungen bzw Sonderkonstruktionen die hohe Festigkeit von Stahl benötigen. Zudem lassen sie sich wunderbar individualisieren. Die große Vielfalt im Bereich der Stahl-Sonderbalkone bietet die Möglichkeit, die richtige Lösung für die vor Ort befindliche Situation zu finden.

Stahlbalkone von BalkonAnbau®: umfangreich und doch individuell das Produktportfolio

Wir von BalkonAnbau® verfügen über eine breite Produktpalette verschiedener Balkone, welche ihren Einsatz bereits in der individuellen Einzelfertigung wie der Ausstattung ganzer Siedlungen fand.

Preiswerte, frei gestaltbare und filigrane Stahlbalkone sind ideal für normale und höhere Ansprüche feuerverzinkt und durch eine Vielzahl von speziellen Features ergänzbar und vielseitig einsetzbar.

Als Allrounder unseres Portfolios ist der Aluminiumbalkon in einer Baukasten-Modul-Technik für jeden Bedarf hervorragend geeignet und passt sich an die Bedürfnisse seiner Nutzer an.

Der Kombibalkon von BalkonAnbau®: der Rahmen des Balkons wird gefertigt aus feuerverzinktem Stahl. Das Geländer wie auch die Stützen werden aus langlebigem Aluminium gefertigt. Es vereinen sich Stahl- und Aluminium zu einer wahrhaften Symbiose.

Ein Stahlbalkon ist die Lösung, wenn Sie einen robusten und langlebigen Partner an Ihrer Seite wünschen. Zumeist findet dieser Balkon Anwendungen bei Projekten, welche besondere statische Herausforderungen mit sich bringen. Insbesondere bei der Balkonsonderanfertigung hat der Stahlbalkon seinen Platz gefunden.

Sind Stahlbalkone von BalkonAnbau® das Richtige für mich?

Ein Stahlbalkon bietet Ihnen einen besonders hohen Gestaltungsspielraum bei der Verwirklichung Ihrer individuellen Vorstellungen. Bei der Planung wie bei der Ausgestaltung trifft man oftmals auf sehr unterschiedliche spezielle Problematiken. Diese liegen zumeist im Bereich der Befestigungsmöglichkeiten am bestehenden Mauerwerk und ebenso an der Grundflächengeometrie, die für einen Stahlbalkon benötigt wird.

Besondere Gegebenheiten bedürfen besonderen Lösungen. Hier steht Ihnen BalkonAnbau® mit Rat und Tat zur Seite.

Haben Sie sich für einen Stahlbalkon entschieden, können wir Ihnen zu dieser Entscheidung nur gratulieren. Er zeichnet sich durch ein solides, zeitloses Design gepaart mit langer Lebensdauer bei geringem Pflegeaufwand aus.

Wählen Sie Ihre gewünschte Balkonart aus

Bei BalkonAnbau® profitieren Sie durch eine große Auswahl an Sonderformen in unserer Produktpalette. Je nach den vor Ort gegebenen Rahmenbedingungen können wir für Sie einen Balkon entsprechend Ihrer Bedürfnisse planen. Möglich wären beispielsweise:

  • Balkonerweiterung

Diese Balkone mit besonders hoher Festigkeit finden dort Anwendung, wo eine vorhandene Betondecke genutzt werden kann oder muss und diese in den neuen Balkon integriert werden soll. Es wird ein nahtloser Übergang vom alten in den neuen Balkon gezaubert. Aus alt mach neu. Ergänzt wird diese Konstruktion mit Stahlstützen, die dem Balkon die notwendige Standfestigkeit verleihen.

  • Stahlbalkonen ohne Stützen

Überall dort, wo die Verwendung von Stützen unmöglich ist oder ein Hindernis darstellt, können Balkone ohne Stützen die Lösung sein. Statische Gegebenheiten können jedoch Einschränkung hinsichtlich der Balkongröße bieten.

Welche Bodenbeläge können auf einem Stahlbalkon angebracht werden?

Die Auswahl eines Bodenbelags für Ihren Balkon ist maßgeblich für das spätere Wohlfühlambiente. Bei unserem Stahlbalkon haben Sie die Möglichkeit verschiedene Bodenbeläge zu verwenden. Wir empfehlen:

  • Betonwerksteinplatten 40×40 cm mit einer Edelstahlbewehrung
  • Echtholzbelag ( auf Anfrage)

In der Ausgestaltung dreht sich alles um Ihre persönlichen Vorlieben. Der Stahlbalkon von BalkonAnbau® bietet die Möglichkeit, sämtliche gängigen Bodenbeläge zu verwenden.

Wie wird Regenwasser von meinem Balkon abgeleitet?

Auch wenn es im ersten Moment der Planung vielleicht unscheinbar wirkt, sollte dem Thema der Wasserableitung von Ihrem Balkon doch ein besonderes Augenmerk gewidmet werden. Egal ob durch Regenfälle oder beispielsweise einer intensiven Reinigung Ihrer Balkonoberfläche:

Das Wasser muss ordentlich ablaufen können, da es sonst erhebliche Schäden in der Architektur verursachen kann.

Das einfache Arbeiten mit einem entsprechenden Neigungswinkel scheint hier nur unzureichend Abhilfe zu schaffen, da das Abwasser ohne Schutz auf die darunterliegenden Flächen tropfen würde. Die Lösung stellt ein entsprechendes Ablaufsystem dar, welches in der Regel aus der Kombination einer Ablaufrinne mit geeignetem Neigungswinkel besteht. Mithilfe der Ablaufrinne wird das sich sammelnde Wasser ordnungsgemäß in ein Fallrohr abgeleitet.

Stahlbalkon-Preise. Mit welchen Kosten habe ich zu rechnen?

Bei einem Stahlbalkon unterscheiden sich die Preise aufgrund der mannigfaltigen Auswahl. Daher existiert ein entsprechend unterschiedliches Preisgefüge. Füllen Sie unsere Balkonpreisanfrage aus und erhalten Sie Ihre individuelle Preisliste. Individuell gefertigte Balkone weisen sich selbstverständlich durch einen höheren Anschaffungspreis aus, tragen jedoch Ihre eigene Handschrift und entsprechen voll und ganz den Vorstellungen Ihrer Planer.

Für die Fertigstellung eines Stahlbalkons werden neben dem Balkon selbst noch weitere wichtige Komponenten benötigt wie beispielsweise:

  • ein entsprechendes Geländer um Ihren Balkon zu umranden oder
  • eine Ausgangstür (Dreh- oder Kipptür).

Um über eine fachgerechte Garantieleistung und Sicherheit zu verfügen, sollte der Balkon in jedem Fall durch unser kompetentes Fachteam montiert werden. Selbstverständlich bietet Ihnen BalkonAnbau® gerne ein maßgeschneidertes Angebot an. Hieraus ergeben sich zwar etwas höhere Preise für Ihren Stahlbalkon, da die Anschaffungskosten des Materials um den entsprechenden Montagepreis ergänzt wird. Sie profitieren jedoch von fachmännischer Planung, Montage mit entsprechender Garantie und Serviceleistungen durch ein kompetentes Fachteam.

Nutzen Sie Ihre Chance und nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ein größerer Balkon durch hochfesten Stahl

Balkonerweiterungen kommen immer dann zum Tragen, wenn eine vorhandene Betondecke nicht abgerissen werden kann, sondern in den neuen Balkon integriert werden soll oder muss.
Hierfür wird Stahl mit größerer Festigkeit benötigt. Der wandseitige Träger wird abgesenkt und so sind wir in der Lage, den Steinbelag ohne sichtbaren Übergang von dem neuen Balkon auf den alten Balkon zu erstellen.

Balkone ohne Stützen

Die Konstruktion und Montage stützenfreier Balkone ist eine unserer Stärken. Überall dort, wo der Einsatz konventioneller Stützen hinderlich oder sogar unmöglich ist, wie etwa Einfahrten oder Stellplätze, können wir Ihnen mit einer stützenfreien Variante eine echte Alternative bieten.

Aus statischen Gründen besteht hier eine Einschränkung hinsichtlich der Balkongröße, um die hohen Punktlasten sowohl in die Balkonkonstruktion als auch in das Gebäude einzuleiten. Hierbei ist eine Betondicke unbedingt notwendig. Da das Gebäude die statischen Voraussetzungen erfüllen muss, um den Balkon zu tragen, sind nur angepasste Größen realisierbar. Wir unterscheiden hier das Regalsystem mit einer empfohlenen Größe von max. 2,20 Tiefe und 4,20 Länge und das Galgensystem mit 2,60 m Tiefe und max. 4,60 m Länge (bei einer Doppelausführung bis max. 6,7 m Länge).